Jazz Tierney Sutton

Gast des JIM-Sonder-Konzert III ist die US-amerikanische Jazzsängerin Tierney Sutton. Nach dem Musikstudium in Boston veröffentlichte sie 1996 ihr erstes Album mit Jazzstandards, das für den Indie Award als bestes Jazz-Vokalalbum nominiert wurde.