„Von Beckmann bis Jawlensky – Die Sammlung Frank Brabant“

Die Sammlung von Frank Brabant zeichnet sich nicht nur durch ihre Qualität aus. Ihre besondere Bedeutung liegt in der Vielfalt, die das Kunst- und Kulturgeschehen sowie die politischen und sozialen Verwerfungen, Ängste, Hoffnungen und Utopien der Menschen zwischen den beiden Weltkriegen des 20. Jahrhunderts widerspiegelt.