„Homo Sentimentalis“

Der Titel der Ausstellung „Homo Sentimentalis“ geht auf einen Satz aus dem Buch „Les sentiments du capitalisme“ (Gefühle in Zeiten des Kapitalismus) von Eva Illouz zurück