Monsieur Pierre geht online

Der Witwer Pierre (Pierre Richard) ist einsam. Er trauert um seine geliebte Frau, hat seit zwei Jahren das Haus nicht verlassen. Seine Tochter Sylvie (Stéphane Bissot) macht sich Sorgen, überredet ihn dazu, sich ans Internet anzuschließen, damit die beiden auch online kommunizieren können.