Mathias Tretter

Zwar leicht verpackt, aber dennoch bitterböse und sarkastisch geißelt der Kabarettist die Tops und Flops des vergangenen Jahres.