„Willkommen“

Benny will für ein Jahr in die USA und sein WG-Zimmer in dieser Zeit Geflüchteten zur Verfügung stellen. Der ersten Begeisterung folgen rasch unerwartete Bedenken seiner vier Mitbewohner und manche Fassade bröckelt.