Bienvenido a México

In der bunten Mainzer Restaurantszene hat in der Rheinstraße 23 zwischen Syrer („Damas“) und Afrikaner („Madiba“) ein Mexikaner Einzug gehalten, der auf seiner Webseite die Gäste auffordert, seine „Leidenschaft für alt-mexikanische Kulturen und Geschichten“ zu teilen, ein Anspruch, der sicher metaphorisch zu verstehen ist und neugierig macht.